Ihr aber, für wen haltet ihr mich? (Mt 16,15)

Lesezeit: < 1 Minute
Jesus Christus
© Public Domain

Hier ein Zitat eins katholischen Bruders aus seiner Predigt, welches ich bemerkenswert finde:

„Wer ist der Jesus? Wer Jesus begegnet, bekommt es mit Gott zu tun. Mit einem Gott, der nach dem Menschen fragt und der in Jesus den Staub des Wanderers auf seinen Füßen spürt. Ein Gott, der mitgeht und nicht Ratschläge von oben erteilt. Ein Gott, dessen Lebensprogramm Liebe ist.“

Alois Schwarz Predigt vom Sonntagsgottesdienst aus der Wallfahrtsbasilika Maria Taferl in Niederösterreich am 22.08.2020 Übertragen im ZDF

0 votes

Abgedriftet

Lesezeit: 2 Minuten
Christ mit Teufel im Nacken
© public domain

In diesen Zeiten bekommt man leicht den Eindruck, dass selbst intelligent erscheinende Mitmenschen nicht davor gefeit sind, in abstruse Überzeugungen abzudriften. Das nimmt auch uns Christen leider nicht aus. Es ist geradezu erschreckend, wieviele Christen sich in diversen Verschwörungstheorien, sowie in rechten, bis hin zu rechtsextremen Gedankengebilden verlaufen.
Richard Schutty
So habe ich vor zwei Tagen das neuste Video eines Christen gesehen, mit dem ich einige Zeit auf der Ebene der Hausgemeinden / Einfache Gemeinde zusammengearbeitet habe. Immer noch wird sein Name mit meinem in der Internetsuche verknüpft. Darin ist ein Vortrag / eine Predigt zu sehen, den er in einem Haustreffen gehalten hat. Hier outet er sich eindeutig als Verschwörungstheoretiker mit Tendenzen zum Reichsbürgertum. Bedenkt man, dass er zuvor durch seine sehr fundierten Lehren heraus stach, „Abgedriftet“ weiterlesen

1 vote